Der Verein

Lisa Apini-Welcland

Lisa Apini-Welcland

1. Vorsitzende

Meine ersten Erfahrungen in Ghana konnte ich als werdende Hebamme im Jahr 2006 sammeln. Bis zum heutigen Zeitpunkt schätze ich mich glücklich darüber, dass ich sowohl als Hebamme, Wissenschaftlerin und Ehefrau die Möglichkeit erhalten habe, die Vielfalt des Landes, der Kultur und den Menschen hautnah kennen- und miterleben zu dürfen. Diverse Auslandsaufenthalte und mein Studium der Internationalen Kindergesundheit haben mir das notwendige Handwerkszeug, aber auch Expertise und Empathie vermittelt, so dass ich dies nun bestmöglich in unserem Förderverein TeBihi einbringen kann.

Ralph Tilly

Ralph Tilly

2. Vorsitzender

Als in vielen Bereichen (v.a. rheinland-pfälzischem Schulsport, DOSB, NADA) eingebundener Pädagoge, der in zahlreichen Urlauben auf verschiedenen Kontinenten dieser Erde das Elend und die Nöte vieler Menschen beobachten konnte, engagiere ich mich bei TeBihi, weil ich dadurch einen kleinen Beitrag zur Linderung des Hungers in Afrika leisten möchte.

Susanne Brandstetter-Deutsch

Susanne Brandstetter-Deutsch

Schriftführerin

Ich stamme selbst aus einem Land in dem viele Kinder in Elend leben und Hunger leiden müssen. Als Lisa mit der Idee eines Projektes für Kinder in Ghana an mich herantrat, war ich sofort davon begeistert. Ich engagiere mich bei TeBihi, weil ich einen kleinen Teil dazu beitragen möchte, Kinder aus den ärmsten Regionen dieser Welt zu unterstützen.

Dr. Lutz Sternfeld

Dr. Lutz Sternfeld

Schatzmeister

Ich habe das Glück in einem Land zu leben, in dem meine Kinder einen guten Start ins Leben haben. Täglich erreichen mich Bilder und Nachrichten, die zeigen, dass dies nicht überall möglich ist. Seit ich das erste Mal von dem Projekt TeBihi hörte, bin ich begeistert von der Idee. Der Verein bietet mir die Möglichkeit an einem konkreten, für mich fassbaren Beitrag zur leisten, dass auch Kinder in einem anderen Teil unserer Welt -einen besseren Start in ihr Leben haben.

Hilfe und Unterstützung ist uns jederzeit willkommen. Sprechen Sie uns direkt oder auch auf unseren Veranstaltungen an. Mitgliedsanträge liegen im Downloadbereich bereit.

Ihre Spende kann steuerlich geltend gemacht werden. Bei einzelnen Spenden bis 200 Euro reicht dem Finanzamt ein einfacher Nachweis. Als einfacher Nachweis reicht ein Ausdruck der Buchungsbestätigung. Der Betrag von 200 Euro gilt für jede Einzelspende und nicht für die Summe der im Jahr geleisteten Spenden.

Sie erhalten auf Wunsch jederzeit eine Spendenquittung. Ab einem Jahresspendenbetrag von über 200€ erhalten Sie automatisch eine Spendenquittung am Anfang des nächsten Jahres. Bei Fragen sprechen Sie unseren Schatzmeister an.

Als wir das erste Mal von der Ernährungssituation der Grundschüler in Musidema hörten, entstand der Gedanke einer langfristigen und professionellen Unterstützung. Kurzfristig war dies durch Einzelspenden möglich, jedoch stieß das kleine Team um Lisa Welcland hierbei jedoch schnell an seine Grenzen. Um eine kontinuierliche Förderung zu ermöglichen, wurde im Januar 2018 der Förderverein Tebihi – Für unsere Kinder e.V. gegründet.

  • 18.01.2018

    Vereinsgründung

    Vereinsgründung.

  • 13.04.2018

    Eintrag ins Vereinsregister

    Anfänglich noch auf die Gemeinnützigkeit verzichtet, da diese mit einem höheren organisatorischen Aufwand verbunden war, stellte sich durch Rückmeldungen auf Veranstaltungen jedoch schnell heraus,, dass dies der Wunsch vieler Spender war.

    13.04.2018

  • 28.10.2018

    Satzungsänderung

    Änderung der Satzung, um den Punkten eines gemeinnützigen Vereins zu genügen

  • 01.01.2019

    Gemeinnützigkeit

    Mit Bescheid vom 12.12.2018 wurde dem Verein die Gemeinnützigkeit ab dem Jahr 2019 bestätigt.

    01.01.2019